Wir für den Menschen

10 gute Gründe für
die Krankenpflegehilfe Ausbildung bei uns

  1. Hochprofessionelle Ausbildung
    Als Pflegeschule der Schwesternschaft München vom BRK e.V. bieten wir eine hochprofessionelle Ausbildung in der Pflege, gestützt auf über 150 Jahre Erfahrung.

  2. Wertschätzender Umgang
    Der respektvolle Umgang miteinander prägt unseren Schulalltag, die pädagogische Beziehung zwischen Lehrkräften und Schülern gestalten wir dialogisch und kooperativ.

  3. Im Zeichen des Roten Kreuzes
    Wir vermitteln ein an den sieben Rotkreuzgrundsätzen orientiertes Pflegeverständnis und Pflegeleitbild.

  4. Zertifizierte Qualität
    Unsere Ausbildungsqualität ist durch eine unabhängige Organisation geprüft und zertifiziert (nach DIN EN ISO 9001:2015).

  5. Kooperationspartner
    Um Ihnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten zu bieten, arbeiten wir mit zahlreichen Kooperationspartnern in den Landkreisen Erding, Freising und München zusammen, die von unserem Ausbildungskonzept überzeugt sind.

  6. Optimale Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten
    Ein Beruf in der Pflege ist ein Zukunftsberuf mit stetiger Nachfrage. Die Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/in bietet die Chance auf eine verkürzte Ausbildung zum/zur Pflegefachfrau/-mann und eröffnet damit viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

  7. Individuelle Begleitung
    In unseren Klassen herrscht ein familiäres Lernklima. Bei uns können Sie auf individuelle Betreuung durch unsere engagierten Lehrkräfte zählen.

  8. Multikulturelle Klassen
    Unsere Klassen sind multikulturell zusammengesetzt – für Lernende wie für Lehrkräfte eine große Bereicherung.

  9. Nah am Menschen
    Die Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/in ist die ideale Möglichkeit für Wieder- oder Quereinsteiger neue und spannende Aufgaben zu entdecken sowie nahe am Menschen zu arbeiten.

  10. Finanziell attraktiv
    Die Ausbildungsvergütung ermöglicht unseren Auszubildenden eine angenehmere Ausbildungszeit. Ihre Ausbildung kann durch die Arbeitsagenturen gefördert werden. Unsere Bildungsangebote sind nach AZAV zertifiziert.

Und wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Nach Ihrer Ausbildung stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Spezialisierung offen.
Sie können auch die 3-jährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann anschließen, gerne bei uns in der Berufsfachschule für Pflege Erding oder in einer der anderen Rotkreuzschulen.

Unsere Trägerorganisation, die Schwesternschaft München vom BRK e.V. bietet in ihren verschiedenen Einrichtungen vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Altenpflege, Krankenpflege und ambulanten Pflege. Zudem hält die Abteilung für Interdisziplinäre Fortbildung ein umfangreiches Weiterbildungsangebot bereit. Die Mitgliedschaft in der Schwesternschaft bringt zahlreiche Vorteile mit sich.

Unser Lehrerteam

Michael Nauen
Pflegepädagoge (B.A.)
Schulleiter

Tel. 08122/59-8010
E-Mail schreiben

Christiane Wissing
Pflegepädagogin, Master of Art (M.A.)
Stv. Schulleiterin

Tel. 08122/59-8014
E-Mail schreiben

Erika Birner-Hintermaier
Berufsschullehrerin

Tel. 08122/59-8010
E-Mail schreiben

Kerstin Sievers
Lehrerin für Pflege

Tel. 08122/59-8012
E-Mail schreiben

Saskia Weber
Lehrerin für Pflege

Tel. 08122/59-8015
E-Mail schreiben

Veronika Mittermayer
Pflegepädagogin (M.Ed.)

Tel. 08122/59-8011
E-Mail schreiben

Karin Kattirs
Pflegepädagogin (B.A.)

Tel. 08122/59-8014
E-Mail schreiben

Dr. med. Susanne Wagner
Ärztin

Tel. 08122/59-8015
E-Mail schreiben


powered by webEdition CMS